VolleyballTabellenführer deutlich besiegt
 
SV Wormersdorf II – SV Vorgebirge III 3:0 
75:57 (25:16, 25:23, 25:18)
 
 
 
 
 
 
Zum vorletzten Saisonspiel empfing die zweite Mannschaft des SV Wormersdorf die dritte Vertretung des SV Vorgebirge, den bisherigen Tabellenführer der BFS-Mixed Kreisklasse Rheinland Bonn.
 
Gleich zu Beginn merkten die Zuschauer, dass das Heimteam gewillt war, die deutliche Niederlage aus dem Hinspiel (0:3) wett zu machen. Den ersten Durchgang konnte die Mannschaft am Ende souverän mit einem Vorsprung von neun Punkten für sich entscheiden. Die zahlreicher Supporter in der ausverkauften Tomburg-Turnhalle hatten Spaß und auch die Mannschaft nahm die Unterstützung dankbar an. Im zweiten Spielabschnitt liefen die Gäste aus dem Vorgebirge zwar stets einem Rückstand hinterher, ließen sich jedoch nicht richtig abschütteln. Dank der Nervenstärke des SVW gelang der Mannschaft schlussendlich der vorentscheidende Satzgewinn zum 2:0 (25:23).
 
Mit einer beruhigenden 2:0 Satzführung im Rücken ging der SVW relativ entspannt in den dritten Satz. Willi Bois zeigte gleich zu Beginn sein starkes Aufschlagspiel und Wormersdorf zog auf eine scheinbar beruhigende 7:0 Führung davon. Die Gäste motivierten sich jedoch nochmal und kamen fortan wieder besser ins Spiel, leider auch begünstigt durch schnelle Punktverluste des SVW. Der deutliche Vorsprung schmolz dahin. Der Türöffner zum Sieg war schließlich eine taktisch hervorragend getimte Auszeit durch Trainer Stefan Lage beim Stande von 15:15. Die Auszeit nahm Vorgebirge die Konzentration und dem deutlichen Sieg stand nichts mehr im Wege.
 
Durch den überraschend deutlichen Heimerfolg gegen den bisherigen Tabellenprimus grüßt die zweite Mannschaft vor dem letzten Spieltag der Saison vom Platz an der Sonne. Dieser Erfolg ist auf eine bisher ungeschlagene Rückrunde zurückzuführen. Der Aufstieg ist weiterhin möglich, da sieht man was mit der Mannschaftsdevise "mit Spaß beim Spiel" und nicht "Gewinnen um jeden Preis" möglich ist.
 
Am 20. Mai 2014 gastiert der SV Wormersdorf beim derzeitigen Tabellenschlusslicht VC Heimerzheim.
(Bericht & Bilder: S.W.)
 
 
 08.05.14 VB II20140508 212556
 
08.05.14 VB II20140508 212605
 
08.05.14 VB II20140508 212608
 
08.05.14 VB II20140508 212622
 
08.05.14 VB II20140508 212754
 
 
 
{backbutton}
 

 

   

facebook

© SV Wormersdorf 1946 e. V. 2010-2019