VB1SV Wormersdorf II- SV Ennert

Fünfsatzkrimi gegen den Tabellendritten - 3:2 (109:104) (25:22, 25:15, 17:25, 26:28, 16:14)




 

Vergangenen Donnerstag, den 12. März 2015 empfing die zweite Mannschaft des SV Wormersdorf die Mannschaft des SV Ennert. Das Hinspiel in Ennert hatte die Mannschaft um die Mannschaftführerin Pamela Mühleip noch knapp mit 2:3 Sätzen verloren.

Der erste Satz war eng und hart umkämpft. Der SVW ging beim Stand von 11:9 erstmals mit 2 Punkten in Front und konnte die Führung bis zum Ende knapp behaupten (25:22). Deutlich motiviert starteten die Gastgeber in den zweiten Durchgang und ließen von Beginn an keine Zweifel aufkommen, wer diesen Abschnitt gewinnen würde. Am Ende stand ein 25:15, bei dem der SVW stets in Führung lag.

Wer nun jedoch dachte, dass der SVW den Sack zu machen würde, der sah sich getäuscht. Die Gäste aus Ennert glaubten an Ihre Chance, mindestens einen Punkt aus Wormersdorf entführen zu können. Der ein oder andere personelle Wechsel auf Seiten des SVW sorgte zunächst für Unruhe im Spiel. So war es nicht verwunderlich, dass sich Ennert schnell einen 7 Punkte Vorsprung erspielte. Der SVW gab jedoch nicht auf und kam besser ins Spiel. Am Ende war der Vorsprung jedoch zu groß, der Satz endete 17:25. Im vierten Spielabschnitt kamen die Hausherren wieder besser zurecht, die Gäste wollten sich jedoch nicht abschütteln lassen. Am Ende stand ein hauchdünnes 26:28 für Ennert, der Punktgewinn war also geschafft. Im abschließenden fünften Satz zeigte der SVW nochmal eine tolle Moral und schaffte den verdienten Sieg. Nach gut 2 Stunden Spielzeit war es wiederum eng, 16:14 Satzgewinn und somit Heimsieg.

Der Aufsteiger steht mit nun 11 Punkten auf dem fünften Tabellenplatz und hat 4 Punkte "Luft" auf den Abstiegsplatz. Nach zunächst 7 sieglosen Spielen zu Beginn der neuen Saison gewann die Mannschaft 3 der letzten 4 Spiele und der Klassenerhalt ist bei noch 2 ausstehenden Partien greifbar nah. Am 24. April empfängt man den Tabellenführer SV Vorgebirge in der Tomburg-Halle.

(Bericht: S. Wenn)

 

IMG 20150319 WA0001

IMG 20150319 WA0002

 

 

{backbutton}

   

facebook

© SV Wormersdorf 1946 e. V. 2010-2019