Auftaktspiel ATV Bonn II - SV Wormersdorf III

Neue Saison, neue Mannschaft: Durch zahlreiche Neuzugänge während und nach der Saison 2015/2016 hat sich die Volleyball-Abteilung des SV Wormersdorf überlegt, eine 3. Mannschaft zu gründen, die ab sofort in der Kreisklasse Bonn im Hobby-Mix Bereich antritt.

Nach kurzer Saisonvorbereitung hat man am Freitag, den 23.09. beim Auswärtsspiel gegen den ATV Bonn II zu Beginn deutlich gemerkt, dass die Mannschaft noch nicht oft zusammen trainiert hat und die Laufwege der Mitspieler so noch nicht einstudiert sind.
Daher lag der SVW im 1. Satz schnell mit 1-10 hinten. Trainer C. Krusing nahm eine Auszeit zur richtigen zeit und kurzzeitig hatte man das Gefühl, dass die Worte geholfen haben. Die Spieler unterstützten sich gegenseitig und der Punkteabstand konnte zumindest gehalten werden. Trotzdem hat der ATV Bonn II sein Spiel durchgezogen und gewann den 1. Satz mit 25-11.

Im 2. Satz stellte der Wormersdorfer Trainer die gleiche Mannschaft auf den Platz, um den im letzten Durchgang zum Ende hin gewonnen Spielfluss nicht abbrechen zu lassen. Das schien die richtige Taktik zu sein: Nach einem ausgeglichenen Beginn lag der SV Wormersdorf mit 9-7 vorne. Auf einmal kam die Annahme zum Steller, sodass dieser ein präzises Zuspiel auf den Angreifer spielen konnte: Sauberer Angriff und Punktgewinn - das sah doch nach Volleyball aus! Doch der Gegner spielte seine ganze Erfahrung und Routine aus und ließ sich nicht unterkriegen. Nach zwischenzeitlich 12-16 Rückstand verlor die aus Wormersdorf angereiste Mannschaft mit 19-25.

Auf in den 3. Satz: Der SVW wollte sich nicht so einfach geschlagen geben und wechselte auf der Mittelangreifer Position aus. Nach erneut gutem Auftritt war der ATV Bonn zu diesem Zeitpunkt der Saison aber alles in allem eine Nummer zu groß und der SV Wormersdorf III unterlag im letzten Satz mit großartigem Kampf mit 18-25.
Das 0-3 sieht im Endeffekt auf dem Papier deutlicher aus als es war. Im Laufe des Spiels hat die Mannschaft immer mehr zusammengefunden, sodass der Trainer mit der Mannschaftsleistung zufrieden sein konnte.

Es spielten: J. Schulze, J. Pryringer, S. Strick, R. Hartwig, F. Schäfer, D. Blitsch, T. Tittelbach

Bericht: Theresa Bois

   

facebook

© SV Wormersdorf 1946 e. V. 2010-2019