fussballSV Wormersdorf – Spfr. Ippendorf II = 0:3 (0:0)

Unnötige, unglückliche Niederlage die viel zu hoch ausfiel…

 

 

 

 

Die Zuschauer bekamen eine sehr gute B-Liga Partie zu sehen. Beide Mannschaften spielten über weite Strecken sehr ansehnlichen Fußball. Die Ausgeglichenheit zeigte dann auch der Halbzeitstand – 0:0.

Im zweiten Spielabschnitt hatten die Gäste dann das Glück, welches der Tomburg-Elf heute fehlte. In der 62. Minute führte eine sehr effektive Kombination zur Gästeführung. Solche Spielzüge sind sehr schwer zu verteidigen. Die Hausherren versuchten dennoch die Partie noch herumzureißen. An diesem Tag war aber der gute Torwart der Ippendorfer nicht zu bezwingen. Die beiden letzten Tore (83. und 85.) passten dann in das Gesamtbild.

Fazit: Trotz der Niederlage enttäuschte die Tomburg-Elf nicht. Die Niederlage fiel auch um zwei Tore zu hoch aus.

Torfolge:
0:1 – 62. Minute
0:2 – 83. Minute
0:3 – 85. Minute

Es spielten: Santos Silva, Leicher, Bures, Glebe, Klier, Zurdel (71. Hins), Paffrath, Demir (78. Bünnagel), Steinbüchel, Randolph, Gül ©

Bericht: A. Steffens

   

facebook

© SV Wormersdorf 1946 e. V. 2010-2018