snoopy 2RW Merl F2 – SV Wormersdorf F2 = 1:1 (0:1)

 

 

 

 

Im vorletzten Saisonspiel ließen die Wilden Kerle alle Tugenden vermissen, die sie bisher ausgezeichnet hatten. Zwar führte man zur Halbzeit verdient 1:0, jedoch hätte man mit mehr Konzentration und kämpferischer Einstellung einen beruhigenderen Vorsprung herausspielen können. So kam es, wie es kommen musste, durch Unaufmerksamkeiten und Fehler im Aufbauspiel landete der Ball plötzlich im eigenen Netz zum 1:1 Ausgleich. In den verbleibenden Minuten gelang es den Wormersdorfern nicht mehr, das Merler Tor ernsthaft zu gefährden und sie mussten sich mit dem Unentschieden zufrieden geben.

Torschütze: Dion

Damit verpasste die Mannschaft den vorzeitigen Staffelsieg und benötigt im abschließenden Auswärtsspiel beim SV Swisttal am Sa, 02. Juni um 12:00 Uhr noch einen Punkt, um die Meisterschaft zu sichern.

 

(Bericht: Peter Roth)

   

facebook

© SV Wormersdorf 1946 e. V. 2010-2018