Die diesjährige Dorfmeisterschaft wird erstmalig nicht alleine als Fußballturnier ausgespielt. Sie wird in drei gleichwertige "Disziplinen" unterteilt und am Freitagabend wird der würdige Dorfmeister 2013 feststehen. In jeder der drei Teildisziplinen können 100 Punkte erreicht werden. (1. Platz = 100 Punkte, 2. Platz 90 Punkte usw.).

Mit theoretischen 300 Punkten wäre man also sicher Dorfmeister!

 

zeitlicher Ablauf:

Di. 02.07.13 - ab 18.30 Uhr - Fußballturnier (Vorrunde) Tomburg-Stadion
Mi. 03.07.13 - ab 18.30 Uhr - "Spiel ohne Grenzen" - Tomburg-Stadion (Geschicklichkeit im Mannschaftsrahmen)
Do. 04.07.13 - ab 18.30 Uhr -  Fußballturnier (Vorrunde) anschl. Platzierungs- und FinalespieleTomburg-Stadion
Fr.  05.07.13 - ab 18.30 Uhr - Schießwettbewerb in der Schützenhalle
anschl. Siegerehrung

 

 

Turnierplan Fußball:

Gespielt wird mit einem Torwart und fünf Feldspielern (optional dürfen zwei Frauen zusätzlich spielen,  d.h. das Team wäre dann zu acht)!

Dienstag

Fußball Di. 02.07.13

 

Donnerstag:
Fußball Do. 04.07.13

Der Veranstalter erhofft sich mit der "Dreiteilung" (Fußball, SoG, Schießen) eine Aufwertung der Dorfmeisterschaft.

Nun fliesst nicht nur der Fußballsport in die Gewichtung, sondern (speziell auch für das weibliche Geschlecht) Geschicklichkeit, Anmut, Schnelligkeit und Präzision, die in die Waagschale geworfen werden kann.

{backbutton}

   

facebook

© SV Wormersdorf 1946 e. V. 2010-2019