FussballtorTB Witterschlick A - SV Wormersdorf A = 2:5 (1:2)

In einem fußballerisch überschaubaren Spiel siegte die Tomburg-A  verdient beim abgeschlagenen Tabellenletzten schlussendlich noch verdient. Nach verhaltener Anfangsphase konnte die Wormersdorfer A nach Treffern von Lukas Frank und Tobias Hins mit 0:2 in Führung gehen. Weitere Chancen auf Erhöhung des Vorsprungs wurden zum Teil überhastet vergeben.

Im Glauben des sicheren Vorsprungs schlichen sich in der Defensive Nachlässigkeiten ein und die Witterschlicker verkürzen vor dem Halbzeitpfiff auf 1:2.

Im zweiten Spielabschnitt konnten die Gastgeber das Geschehen ausgeglichener gestalten. Wormersdorf war zu passiv und so fiel fast zwangsläufig der 2:2 Ausgleich. Die Tomburg-Elf besann sich dann aber auf ihre technischen Vorteile und konnte die Pleite noch abwenden. Lars Steinbüchel, der zuvor einige Gelegenheiten liegen ließ, erzielte das 2:3. Hins und Frank erhöhten auf den Endstand.

Fazit: Eingeplanter Sieg, der zum Schluss überraschend hart erkämpft werden musste.

Es spielten: Sonntag, Rudnik, Hüber, Schwegmann, Steinbüchel, Hins, Smajli, Klier, Krautwig, Frank, Krämer (C), Jeske, Langanki, Frahmann, Behr

 

02.05.1502.05.15 A Tabelle

 

02.05.1502.05.15 A

02.05.1502.05.15 A2
Szenen aus den letzten Minuten der Partie

 

   

facebook

© SV Wormersdorf 1946 e. V. 2010-2019