FussballtorSV Wormersdorf F1 - TuS Odendorf F1 = 8:2 (7:0)

F1-Junioren weiter ungeschlagen



 

Nach dem Heimspiel gegen den TuS Odendorf am 15. November bleiben die F1-Junioren des SV Wormerdorf auch nach dem 8. Spieltag weiter ungeschlagen an der Tabellenspitze. Mit einem verdienten 8:2 setzten sich die Nachwuchskicker im Tomburgstadion gegen einen konzentriert spielenden Gegner aus dem Nachbarort durch. In der ersten Halbzeit dominierte der SVW klar und schraubte das Ergebnis auf ein 7:0 zur Pause. Erst in der zweiten Spielhälfte kamen die Gäste zu ersten Chancen und zu ihren beiden Auswärtstoren. Der Trainer der Gastmannschaft kommentierte den
Spielverlauf dann auch bestens gelaunt: "Das war doch ein schönes Spiel". Und augenzwinkernd fügt er an, sein Team habe immerhin die zweite Halbzeit gewonnen. Für die Mannschaft aus Wormersdorf kamen diesmal alle Spieler des Kaders zum Einsatz.

Es spielten Jamin Castillo-Buchner (2 Treffer), Niklas Decrouppe, Fynn Funken, Tom Funken (1 Treffer), Lars Lindlar, Jaron Lunnebach, Torwart Tim Oswald, Luca Rolfink (5 Treffer), Jan-Luca Ruland und Tom Steinbrücken.

(Bericht: Harald Lindlar)

 

15.11.2014 F1 1

 

15.11.2014 F1 2

 

 

{backbutton}

   

facebook

© SV Wormersdorf 1946 e. V. 2010-2019