snoopy 2SV Wormersdorf B - SSV Bornheim B = 1:2 (0:2)

 

 

 

Zweite Niederlage im vierten Spiel. Mit nun sehs Punkten belegt die B-Jugend den 3. Platz in ihrer Qualifikationsgruppe. Ob dies zum Aufstieg reicht, hängt von der Bezirksligaqualifikation zwischen FC BW Friesdorf und SSV Jan Wellem Bergisch-Gladbach ab (Sonntag, 30.06.19 13.00 Uhr). Die Friesdorfer hatten das Hinspiel mit 4:0 gewonnen. Wenn Friesdorf die Bezirksligaquali schafft kommt unsere B-Jugend in die Sondergruppe, da dann ein Platz dort frei werden würde.

 

Zum Spiel gegen Bornheim:

Beide Teams agierten zunächst zurückhaltend und angespannt nervös. Aus der Trinkpause in der 20. Minute, die der souverän pfeifende Marcel Heller angesetzt hatte, kamen die Bornheimer frisch gestärkt heraus. Ein Doppelschlag in der 23. und 25. Minute waren vermeitbare Treffer gegen die Wormersdorfer. Im ersten Durchgang lief dann bei der Tomburg-Elf nicht mehr viel zusammen.

 

Im 2. Spielabschnitt zeigte die Wormersdorfer B ihr wahres Gesicht und kämpfte sich in die Partie hinein. In der 47. Minute gelang Moritz der Anschlusstreffer zum 1:2. Wormersdorf spielte nun wesentlich dynamischer in der Offensive. Die Bornheimer wurden in die eigene Hälfte geschnürt. Eine Riesenchance zum Ausgleich hatte dann Moritz in der 68. Minute auf dem Schlappen. Der Bornheimer Torwart rettete den knappen Vorsprung dann auch über die Zeit.

0:1 - 23.
0:2 - 25.
1:2 - Moritz - 47.

 

B Quali2

 

 

(Kurzberiicht: A. Steffens)

   

facebook

© SV Wormersdorf 1946 e. V. 2010-2019