snoopy 2FV Salia Sechtem B - SV Wormersdorf B = 2:1 (0:0)

 

 

 

 

Eine völlig unnötige Niederlage fuhren die B-Junioren am Samstagnachmittag ein. Anders gesagt - Effektivität ist alles im Fußball !

 

In den ersten zwanzig Minuten war es diesmal ein Spiel ohne Torchancen. Die sehr rustikal agirenden Gastgeber trafen auf spielerisch bessere Wormersdorfer. Die erste sehr gute Gelegenheit hatten die Tomburg-Jungs dann in der 28. Minute. Der Ball hatte aber leider nicht vor, ins Tor zu gehen. Die zweite gute Gelegenheit dauerte dann auch nur bis zur 33. Minute - wieder nix.

Halbzeit - torlos!

 

Beim Wiederbeginn war die Tomburg-Elf nicht hellwach. Mit dem ersten Schuss auf das Wormersdorfer Gehäuse trafen die Gastgeber zum 1:0 - 41. Minute. 30 Sekunden nach Wiederanpfiff. Ein völlig überflüssiger Rückstand!

Als Chrissi in der 57. Minute den verdienten Ausgleich schaffte - übrigens ein toller Treffer in den rechten Winkel des Sechtemer Tores - war man wieder auf Kurs. Der nun folgende 2:1 Führungstreffer der Bornheimer war der zweite Schuss aufs Tor der Gäste. Effektivität pur. Leider blieb es so bis zum Ende.

Die Wormersdorfer B lieferte ein gutes Spiel ab. Mehr Konsequenz im Ausschluß wäre hilfreich.

(Bericht: A. Steffens)

 

B 21.09.19 1
Da war die Welt noch in Ordnung,,,

B 21.09.19 2
Die "eiserne "Reserve

B 21.09.19 3
Halbzeitanalyse

 

B 21.09.19 4
Ohne Worte ....

(Bilder: A. Steffens)

 

   

facebook

© SV Wormersdorf 1946 e. V. 2010-2019