F1 und F2 SüdstadionEin Tag voller Spannung

 

 

 

 

 

 

 

Der vergangene Samstag wird den Spielern der F1 und F2-Jugend des SV Wormersdorf sicher lange in Erinnerung bleiben.
Zunächst spielten die Teams parallel im heimischen Tomburgstadion die ersten Rückrundenspiele der Meisterschaft und siegten jeweils souverän mit 4:1 Toren (F1 : SC Rheinbach, F2 : RW Merl 2)


Danach stand für die Kinder ein Highlight der besonderen Art an.

Mit viel Vorfreude ging es für die Tomburgkicker in die Kölner Südstadt zum Spiel der Regionalliga West Fortuna Köln: Schalke 04/U23 um die Spieler beider Teams als Einlaufkinder auf den Platz zu begleiten.
 
Dabei konnte hinter die Kulissen des Südstadions geschaut werden und neben vielen interessanten Details über den Ablauf eines Spieltages auch Bekanntschaft mit Fortuna-Maskottchen "Fred" gemacht werden.

Selbstverständlich wurde die Fortuna während des  gesamten Spiels von ihren Einlaufkindern und den insgesamt 65 mitgereisten Wormersdorfern lautstark unterstützt.

Die Mannschaften des SV Wormersdorf veranstalten neben dem Trainings- und Spielbetrieb regelmäßig Unternehmungen dieser Art mit den Kindern, um neben dem Spaß am Fußball auch den Teamgeist im Mannschaftssport und das Interesse an einem funktionierenden Vereinsleben bei den Kindern zu fördern.
 
Die Jugendabteilung freut sich immer sehr über neue Spieler bei den Jugendmannschaften und verzeichnet seit Jahren einen beständigen Zuwachs an Spielern und Mannschaften.

Jeder kann hier Teil eines fussballbegeisterten Teams werden.

(Bericht: Ingo Breitscheid)

 



Infos über Ansprechpartner und Trainingszeiten sind auf www.svwormersdorf.de zu finden. 
Einfach mal reinschauen.....

 

Aufstellung F Südstadion
SC Fortuna Köln, Schalke 04 U23 und die F-Junioren des SV Wormersdorf

 

F1 und F2 Südstadion

 

 

   

facebook

© SV Wormersdorf 1946 e. V. 2010-2020