Jugendspiele am Kirmeswochenende

 

E-Jugend: SC Altendorf-Ersdorf -SVW 2:2

Die E-Jugend des SV Wormersdorf trat zum Lokalderby beim SC Altendorf-Ersdorf an. Die von Trainer Andreas Bois sehr gut eingestellte Mannschaft um Spielführer Aldo Geueke, lieferte eine sehr geschlossene Mannschaftsleistung ab.

 

Der SVW lag zwei mal in Rückstand, konnte aber durch Anastasia Bois und Jasper Clemens ausgleichen.

Eingesetzt wurden folgende Spieler: Tim Klein, Ilhan Bilen, Marius Spillmann, Jonas Völkering, Felipe Murciano

 

C-Jugend: TuRa Obersrees - SVW 0:11

Zum Auswärtsspiel bei der Tura in Oberdrees reiste die C-Jugend mit den Trainern Luca Degen und Felix Meier.

Von Spielbeginn an ließen die Wormersdorfer der Heimmannschaft keine Chance und siegten auch in der Höhe nicht unverdient mit 11:0.

Lars Steinbüchel, Josia Hildebrandt, Tobi Hins, Julian Weber, Tim Reimer und Florian Fikowski konnten sich nach tollen Kombinationen in die Torschützenliste eintragen.

Eingesetzt wurden folgende Spieler: Maxi Pütz, Sebastian Sammeck,Moritz Tychon, Chrisi Tille, Chrissi Tent, Jannick Randolph, Til Sbreszny, Lars Langanki und Tobi Kraus.

 

B-Jugend: SV Villip - SVW 3:3

Die B-Jugend unter Trainer Morten Möller erreichte beim Auswärtsspiel in Villip ein 3:3.

Verdient, aber dann doch noch glücklich konnte Maximilian Bea kurz vor Spielende zum 3:3 ausgleichen.

Nach dem zweiten Unentschieden in der laufenden Saison liegt die Mannschaft im Mittelfeld der Tabelle.

 

Ergebnisse - Tabellen

 

{backbutton}

   

facebook

© SV Wormersdorf 1946 e. V. 2010-2019