SV Wormersdorf -  FC Pech

Am ersten Spieltag der Saison 2012/2013 traf die E-Jugend des SVW mit dem FC Pech auf den Staffelsieger der Vorsaison.

Spielerisch auf hohem Niveau lieferten sich beide Mannschaften eine schnelle und spannende Partie. Auf Seiten der Wormersdorfer fehlte dem Spiel die sonst gewohnte Präzision, so dass gut begonnene Spielzüge oft mit einem Fehlpass endeten. Im Verlauf des Spiels mischten sich auch noch einige Unaufmerksamkeiten bei der Abwehrarbeit ins Spiel der Tomburg-Kicker, die der gut aufgelegte Angriff des FC Pech gnadenlos nutzte und schon vor der Halbzeit zwei Tore erzielte.Nach den beiden Gegentoren besserte sich das Spiel des SVW und mit dem steigenden Druck auf den FC Pech gelang kurz vor der Halbzeit der Anschlusstreffer.

Die zweite Halbzeit begannen die Wormersdorfer mit viel Tempo und guten Angriffsaktionen. Die dadurch zahlreich entstehenden Torchancen wurden teilweise leichtfertig vergeben, so dass es einige Zeit dauerte den Ausgleichtreffer zu erzielen. Schon zu diesem Zeitpunkt häuften sich die Fehler in der Defensivarbeit des SVW in bedenklichem Ausmaß, so dass der spielerisch eigentlich unterlegene FC Pech zu einigen guten Torchancen kam und auch in der zweiten Halbzeit zwei Tore erzielen konnte. Das Spiel endete mit 4:2 Toren für den FC Pech.

(von Rolf Strick)

{backbutton}

   

facebook

© SV Wormersdorf 1946 e. V. 2010-2019