BVB StadionE-Jugend SV Wormersdorf beim BVB09 Dortmund

Kreativität, Engagement, Flexibilität und etwas Bühnentalent waren gefragt, als Anfang der Woche die Frage an uns gestellt wurde, ob wir uns nicht um die Aufgabe als „Einlaufkinder“ beim letzten Heimspiel (18.05.2013) des BVB09 Dortmund in dieser Saison bewerben möchten.

Frau Natascha Sieg von der Signal-Iduna Vertretung in Wormersdorf hatte die dringende Anfrage ihrer Bezirkszentrale an uns weitergegeben und  traf sich dann am Vatertag mit der Mannschaft auf dem Kunstrasenplatz, um ein Bewerbungsvideo aus dem Hut zu zaubern.

Spielerväter stellten sich als Kameramann, Regieassistent und Schnitttechniker zur Verfügung, um vor den Augen weiterer Zuschauer begeisterte Kinder zu erleben, denen die Vorfreude aus jedem Knopfloch strahlt. Nach gut einer Stunde waren die Aufnahmen im Kasten und dem für die Zusammenstellung des Videos beauftragtem Vater ein ganz besonderer Zeitvertreib für den Vatertag zugewiesen. Die Aufgabe löste er wohl so gut, dass den Verantwortlichen keine Wahl blieb, als die Bewerbung einstimmig als beste aller eingereichten auszuwählen, nachdem Frau Sieg die aufkommenden technischen Schwierigkeiten bei der Übermittlung des Videos mit einer persönlichen Kurierfahrt zur Bezirkszentrale in Köln überwand.

Die E-Jugend des SV Wormersdorf bedankt sich hier schon einmal für das Engagement der Beteiligten mit einem lauten und herzlichem  SV WORMERSDORF……..

 11.5.13 rs

{backbutton}

   

facebook

© SV Wormersdorf 1946 e. V. 2010-2019