FussballtorErstes Spiel - erster Sieg!

SV Wormerdorf D - SV Niederbachem D = 5:1 (2:0)

 

 

Das die D-Jugend in der Saison 2013/2014 ganz andere Ziele verfolgt als in der Vorsaison, machte sie bereits im Saisonauftaktspiel am Samstag, 14.09.2013, im Tomburg-Stadium deutlich. Der Gast, SV Niederbachem, hatte beim 5:1 der Wormersdorfer wenig Grund zur Freude. Mit einem knallharten Schuss aus der zweiten Reihe brachte Tim Klein die heimische Mannschaft in Führung. Noch in der ersten Halbzeit erhöhte Jasper Clemens auf 2:0. Nach dem Seitenwechsel legte Jasper nach und erzielte das 3:0 für die Wormersdorfer. Kaum eine Minute später nutzen die Niederbachemer den "Freudentaumel" der Wormersdorfer aus und erzielten ihren ersten Treffer. Wie stabil die Mannschaft von Trainer Andreas Bois mitlerweile ist, bewiesen sie in der Folgezeit. Daniel Dierich erhöhte in der 48. Minute auf 4:1 und Philip Bogatov machte "den Sack" kurz vor Schluss mit dem 5:1 zu. "Ein Trainer sieht immer das, was noch besser geht. Aber alles in allem bin ich sehr zufrieden mit der Leistung meiner Mannschaft", so das Resumee von Trainer Andreas Bois."
(Bericht: E.J.)

 

D 14.09.2013 SVW - SV Niederbachem 5-1
SV Wormersdorf D - SV Niederbachem D am 14.09.2013

 

 

{backbutton}

 

   

facebook

© SV Wormersdorf 1946 e. V. 2010-2019