FussballtorE-Jugend

SV Wormersdorf II - TuS Odendorf II = 3:2 (1:1)

Nächstes Spiel: Pokalrunde gegen RW Röttgen
Dienstag 15.10.2013 18:00 Uhr, Tomburgstadion

 

 

 

 

 

Mit dem TuS Odendorf II hatte die E2-Jugend des SV Wormersdorf einen der Staffelfavoriten zu Gast, der mit Blick auf die Tabelle in der Erwartung eines leichten und hohen Sieges anreiste.

Die ersatzgeschwächte Mannschaft des SVW stellte sich der Herausforderung jedoch hochmotiviert und taktisch klug.

Schon von Beginn an setzten die Gastgeber den TuS früh in der eigenen Hälfte unter Druck und nutzten den Ballgewinn zu schnellen Angriffen. Das Torglück blieb den Tomburgkickern allerdings zunächst verwehrt, vor allem weil der bärenstarke Torwart im Kasten der Gäste mehrfach Glanzparaden zeigte.

Auch die Führung der Gäste nach einer etwas zu kurzen geratenen Abwehraktion des SVW steckte die Mannschaft gut weg und erzielte im Gegenzug den mehr als verdienten Ausgleich.

Nach der Pause dominierte der SVW das Spiel, der Gast konnte jedoch immer wieder gefährliche Konter setzen, was dem überragend spielenden Fabian im Tor des SVW mehrfach die Gelegenheit gab sein ganzes Talent zu zeigen.

Die spielerische Überlegenheit wurde mit der Führung belohnt, der inzwischen besser spielende Gast erzielte kurze Zeit später den Ausgleichstreffer und kam zum Spielende hin zu weiteren guten Torchancen.

Das spielentscheidende Tor machte jedoch der SV Wormersdorf, der sich für das gute Spiel der gesamtem Mannschaft so mit drei wichtigen Punkten belohnte.

 

SV Wormersdorf I - SV Adendorf      

Der Gast aus Adendorf sagte die Partie im Vorfeld ab.

rs

{backbutton}

   

facebook

© SV Wormersdorf 1946 e. V. 2010-2019