Am heutigen Tage endete für (fast) alle Jugendmannschaften die Saison 2013/2014. Eine Mannschaft muss (darf) noch nachsitzen. Die B-Jugend (Sondergruppe) hat noch die Qualifikationsspiele im Juni vor der Brust.

 

A-Jugend
Das Team um Trainer Fabian Lülsdorf schaffte den achtbaren 4. Platz. Ein ausgeglichenes Torkonto konnte ebenfalls erreicht werden. Im Dezember 2013 fügte man dem Meister (SC Volmershoven) eine von insgesamt nur zwei Niederlagen zu (4:2).

A 31.05.14

 

B-Jugend (Sonderstaffel)
Unsere B-Jugend fand sich als Aufsteiger zu Saisonbeginn in der Sonderstaffel nicht zurecht. Nur ein Sieg und acht Punkte war die Bilanz der Hinrunde. In der Rückrunde legte man aber zum Schluss eine Serie hin (12 Punkte aus den letzten fünf Spielen) und liess die Saison noch gnädig ausklingen. Als Sondergruppenneuling ist der 9. Platz völlig zufriedenstellend, wenn auch mancheiner mehr erwartet hatte.

Nun gilt es im Monat Juni die erneute Qualifikation zu bestehen, um in der kommenden Saison wieder in der Sonderstaffel zu spielen.

B 14.05.14

 

 

D-Jugend
Nach einer verkorksten Saison 2012/13 konnte man nun in dieser Saison als älterer Jahrgang einige Erfolgserlebnisse feiern. Die Mannschaft ist in der abgelaufenen Saison spielerisch gereift. Trainer Andreas Bois war weitaus zufriedener als im Vorjahr.

D 31.05.14

 

 

 

E-Jugend
Licht und Schatten in den beiden E-Teams. Die notwendige Aufteilung in eine E1 und eine E2 brachte nicht unerwartete Ergebnisse. Dennoch ist Trainer Rolf Strick mit der Entwicklung sehr zufrieden. Die E1 schaffte es auf einen hervorragenden 3. Platz. Die E2 war etwas weniger erfolgreich, behauptete sich aber tapfer.

E1 31.05.14

 

E2 31.05.14

 

 

F-Jugend
Bei den jüngsten Kickern im Spielbetrieb gilt der "Fairplay-Gedanke" besonders. Daher werden seit einigen Jahren keine Ergebnisse und Tabellen in den Fußball-Portalen veröffentlicht. Unsere drei F-Jugendmannschaften waren stets mit vollem Elan beim Training und bei den Spielen und werden uns hoffentlich in den nächsten 25 bis 30 Jahren noch viel Freude bereiten.

 

 

{backbutton}

 

 

   

facebook

© SV Wormersdorf 1946 e. V. 2010-2019