k Maxi-Bambini 25.01.14Turniererfolg der MAXI-Bambini beim SC Altendorf-Ersdorf

 
Die Maxi-Bambini des SV Wormersdorf haben gestern die bunte Konkurrenz hinter sich gelassen. Nur den Schwarz-Weißen aus Merzbach wurde der Vortritt zum Turniersieg gelassen.

 

 

Nach einem berauschenden 4:0 im entscheidenden letzten Spiel gegen die Nachbarn vom FC Flerzheim wurde der zweite Platz verdient durch die MAXI-Bambini des SV Wormersdorf belegt.
Die acht Fußballer des heimischen SV starteten mit einem torlosen Unentschieden gegen den späteren Sieger in das Turnier. Es wurde eine Doppelrunde mit Hin- und Rückspiel gespielt. 
Zwei Siege gegen den Gastgeber konnten ebenfalls durch die zahlreich mitgereisten Fans aus Eltern, Großeltern und Geschwistern gefeiert werden. 
Es wurde ein toll organisiertes, faires und schlussendlich auch ein wirklich erfolgreiches Turnier. Alle Kinder hatten großen Spaß.
 
Alle Mannschaften wurden am Ende mit Pokal und Urkunde belohnt. Für jeden Spieler gab es persönlich noch eine Medaille sowie großes Lob von Trainer und Unterstützern.
 
Endplazierung: 1. Schwarz-Weiß Merzbach, 2. SV WORMERDORF, 3. FC Flerzheim, 4. SC Altendorf-Ersdorf
(Bericht: C.L.)
 
 
Maxi-Bambini 25.01.14
stehend v. links: Marcello, Luis, Oliver, Felix, Trainer Christian Lucke
kniend: Jonatan, Anton, Oskar
Auf dem Mannschaftsbild fehlt Leonie (zweiter Termin des Nachmittags: Auftritt als Tanzmariechen)
 
{backbutton}

 

 

   

facebook

© SV Wormersdorf 1946 e. V. 2010-2019