13.02.2016 - Von Beginn an war klar, dass die Volmershovener heute in Flerzheim mindestens einen Punkt mit nach Hause nehmen wollten.

Dies auch vor dem Hintergrund des glücklichen Sieges von FlerzheimeWormersdorf in der Hinrunde. In der Folge sahen die Zuschauer ein Spiel, bei dem jede der beiden Mannschaften als Sieger vom Platz hätte gehen können. Das "hätte gehen können" ist dem Rheinländer wohl bekannt. So wird sich auch mit Blick auf den 0:0 Endstand keiner wirklich beschweren können. Aus Sicht des Herbstmeisters Flerrheim/Wormersdorf war das eine Nullnummer.

 

Bericht: Eric Jürgensen

 

 

   

facebook

© SV Wormersdorf 1946 e. V. 2010-2019