FussballtorSV Wormersdorf - TuS Odendorf 3:0 (0:0)                

Endlich belohnt sich die E1 für immer besser werdende Leistungen mit einem Sieg!

Mit der besten spielerischen Leistung dieser Saison konnte ein verdienter Heimerfolg gegen den TuS Odendorf gefeiert werden. Von Beginn an zeigte die Mannschaft an diesem Samstag offensiv ausgerichteten Kombinationsfußball, Übersicht im Spielaufbau und eine tolle kämpferische Leistung.

Bereits zur Halbzeit hätte es verdientermaßen gegen einen chancenlosen Gegner mehrere Tore für Wormersdorf geben müssen, jedoch scheiterten die Jungs von Trainer Saam immer wieder knapp. Mehrere Male konnte im letzten Moment geklärt werden, mal fehlten Zentimeter, oder das Aluminium spielte "letzter Mann" für Odendorf.

Nach Lob für die Leistung und motivierender Ansprache des Trainers und seiner Betreuer in der Pause steigerte sich die E1 nochmals und nun fielen endlich auch die Tore.

Der dynamische Toni Saam über links und der quirlige Eric Scharrer über rechts zählten an diesem Samstag zu den absolut belebenden Elementen des Wormersdorfer Spiels.

Schön zu beobachten, dass alle Jungs immer mehr Vertrauen in die eigenen spielerischen Möglichkeiten fassen und in allen Mannschaftsteilen eine enorme Entwicklung zu bemerken ist.

Tore für den SVW: Eric Scharrer (1) Peer Ganzer (1) Felix Temme (1)

Spielbericht: J. Temme

   

facebook

© SV Wormersdorf 1946 e. V. 2010-2019