FussballtorSV Wormersdorf C – SC Altendorf-Ersdorf C = 5 : 1 (3:1)

Derbysieg

 

 

 

Die C-Jugend des SV Wormersdorf hatte am Nachholtermin, für den im Februar ausgefallenen 12. Spieltag, den Tabellennachbarn aus Altendorf-Ersdorf zu Gast.

Der SC Altendorf-Ersdorf, der in dieser Saison schon mehrfach gegen Mannschaften aus dem oberen Tabellendrittel punkten konnte, reiste hochmotiviert und getragen von den guten Leistungen der letzten Wochen zum Derby an.

Der SVW dominierte das Spiel von der ersten Minute an, obwohl man vor dem Spiel eine leichte Verunsicherung verspürte, da man in den letzten Spielen trotz guter bis sehr guter Spielanlage ohne zählbaren Erfolg abschloss.

Mit starkem Spiel gegen den Ball und anschließendem schnellen Kombinationen erspielte man sich reihenweise gute Torgelegenheiten, die man aber traditionell zunächst vergab.

Erst in Spielminute 18. erzielte Anton nach guter Hereingabe von der rechten Seite den erlösenden Führungstreffer. Schon 5 Minuten später trafen jedoch die Gäste etwas überraschend zum Ausgleich, nachdem ein langer Ball über die rechte Seite bis zur Grundlinie durchgespielt und von dort auf den einschußbereiten Stürmer abgelegt werden konnte.

Davon unbeeindruckt spielte der SVW weiter auf das Tor des Sportclubs an und Paul erzielte mit einem präzisen Schuß von der Strafraumkante aus die erneute Führung, es lief die 27.Spielminute.

Noch vor der Pause schoß Phillip nach einer Ecke einen Gegenspieler an, von wo aus der Ball zur verdienten 3:1 Führung über die Linie trudelte.

Mit dem beruhigenden Vorsprung in der Tasche ging man in die Halbzeitpause.

Den ersten Schwung der Gäste nach der Pause konnte der SVW gut parieren und verlagerte das Spiel umgehend wieder fast ausschließlich in die Hälfte des Sportclubs. Mehrere gute Chancen wurden vergeben, bevor Berkan in den Spielminuten 60. und 65. den endgültigen Spielstand von 5:1 Toren erzielen konnte.

Fazit: Gutes Spiel, wie so oft, doch heute nach den anfänglich vergebenen Torgelegenheiten den Kopf oben behalten und konzentriert weitergespielt.

Nächstes Spiel: nach den Osterferien, auswärts beim TB Witterschlick, voraussichtlich am 25.April 2017 um 18:30 Uhr.

(Bericht: R. Strick)

   

facebook

© SV Wormersdorf 1946 e. V. 2010-2019