FussballtorSV Wormersdorf D - SV Swisttal D = 1:5 (1:2)

Das Ergebnis des Spiels gibt die Chancenverteilung insbesondere der zweiten Hälfte eindeutig wider.

 

 

 

Nur bis zum verdienten 1:0 konnte die D Jugend richtig überzeugen und den in der Tabelle Drittplatzierten kontrollieren. Das Trio Redemann, Scharrer und Rosenbrock auf der rechten Seite brachte den Gegner immer wieder in Verlegenheit und sorgte mit schnellen Kombinationen für Unruhe in der gegnerischen Abwehr.

Leider ergaben sich hieraus aufgrund eines fehlenden Sturmpartners in der Mitte kaum einmal zwingende Torchancen und so gelang dem spielerisch nicht sehr überzeugenden Gegner in Hälfte 2 mit wenigen Gegenstößen und Standards ein alles in allem verdienter Sieg.

Mit jedem verlorenen Zweikampf agierte Wormersdorf immer zerfahrener und unsicherer, Fehlpass reihte sich an Fehlpass und vom Selbstbewusstsein der vorangegangenen Wochen war nicht mehr viel zu spüren.

Tore für den SVW: Jonas Jeske (1)

Spielbericht: J. Temme

 

   

facebook

© SV Wormersdorf 1946 e. V. 2010-2019