B04 4 kEinen außergewöhnlichen Saisonauftakt durften die künftigen F2-Kicker des SVW am vergangenen Wochenende erleben. Samstags durften sie das Vorspiel der Bundesligabegegnung Bayer 04 Leverkusen – TSG Hoffenheim in der BayArena  bestreiten.

 

 

Bei schönem Sommerwetter und vor zahlreichen mitgereisten Fans konnte man den TUS Hersel mit 3:1 besiegen (Torschützen: Jonah und Linus). Anschließend durften alle Kicker und Anhänger von der Tribüne aus in toller Atmosphäre die spannende Bundesligabegegnung zwischen Leverkusen und Hoffenheim verfolgen. Nach diesem eindrucksvollen Erlebnis fuhr man am frühen Abend erschöpft aber zufrieden und glücklich nach Hause.

Auch der darauffolgende Sonntag war nichts für Langschläfer. Schon früh am Morgen versammelte sich die Mannschaft wieder, um zum Turnier nach Pech zu fahren. Bei schweißtreibenden Temperaturen konnten sich die „Wilden Kerle“ gegen 5 konkurrierende Mannschaften durchsetzen und den Turniersieg erringen.

Mit 4 Siegen, 1 Remis und der Torbilanz von 18:0 Toren (Torschützen: Isabelle, Hendrik, Matteo, Dion, Linus, Jonah) konnte die F2-Kicker ein unvergessliches und durchweg erfolgreiches Wochenende zufrieden abschließen. Jetzt freuen sich die „Wilden Kerle 2010“ des SVW auf den bevorstehenden Saisonstart in die erste Pflichtspiel-Saison.

 

Impressionen vom Spiel

 

B04 1

B04 2

B04 3

B04 4

B04 5

B04 6

 

 

Bericht und Fotos: Peter Roth 

 

   

facebook

© SV Wormersdorf 1946 e. V. 2010-2019