Bamb 2011 09.12.17Die 2011er-Bambini haben ihr erstes Hallenturnier in diesem Winter beim SSV Lommersum bestritten.

 

 

 

 

 

Alle waren sich einig bei der Besprechung vor dem ersten Spiel:

„Spass beim Spiel“ hieß das Motto und man freute sich auf tolle Spiele in Weilerswist.

In dem stark besetzen Teilnehmerfeld konnten sich die Jungs im ersten

Aufeinandertreffen mit der Mannschaft von Viktoria Köln messen. Hier wurde um jeden

Hallenmeter gekämpft und konnte der Kölner Mannschaft Paroli bieten.

Leider saß die erste richtig gute Torchance des Gegners, doch unsere Jungs ließen die

Köpfe nicht hängen und konnte durch ein Tor von Jonathan verdient ausgleichen. In der

letzten Spielminute hatten unsere Jungs nochmal eine Schrecksekunde zu überstehen,

 als ein Spieler von Viktoria frei vor dem Tor von Phillip auftauchte, aber über das

Gehäuse ballerte. Nach dem Schlusspfiff waren alle erleichtert und froh über einen tollen

Turniereinstieg.

Im zweiten Spiel ging es gegen einen bekannten Gegner aus Heimerzheim, die von

Anfang an unter Druck gesetzt wurden. Es dauerte nicht lange bis Lukas zum 1:0

verwandeln konnte. Phillip hatte hier wenig Mühe mit den wenigen Bällen, die auf sein

Tor gingen. Den Schlusspunkt zum verdienten 2:0 Sieg erzielte wiederum Lukas und

somit wurde das Abklatschen der Jungs mit dem Gegner mit einem großen Grinsen

vollzogen.

Im letzten Gruppenspiel ging es nun gegen das hoch favorisierte SV

Lövenich/Widdersdorf.

Lange konnte die Abwehr von u.a. Luca, Julian und Benjamin R.

die Null halten, doch leider rutschte nach knapp der Hälfte der Spielzeit ein Ball in

unser Netz. Von da an war der Bann gebrochen und das Endergebnis von 0:3 stand am

Ende auf dem Zettel.

Im Platzierungsspiel ging es nun gegen die Jungs aus Sindorf, die in der anderen Gruppe

mit tollen Einzelleistungen und Spielkombinationen auf sich aufmerksam machten. Hier

starteten die SVW-ler mutig nach vorne, was mit tollen Abschlüssen von Mike und

Jonathan belohnt wurde. Leider fing man sich u.a. zwei Mal schnelle Konter, wonach das

Spiel dann an die Sindorfer mit 0:4 verloren ging.

Dies konnte unserem Motto des Tages keinen Abbruch tun und man empfing die

verdienten Medaillen für einen hervorragenden 6. Platz mit einem Strahlen im Gesicht.

Großes Lob an die Eltern und Fans der 2011er-Bambini, die unsere Jungs immer so toll

unterstützen.

Anfang Januar geht es nun beim Turnier des VfL Rheinbach mit Schwung ins neue Jahr.

(Bericht: Ingo Breitscheid)

 

Bamb 2011 09.12.17

 

Bamb2 2011 09.12.17

 

Bamb3 2011 09.12.17

 

Bamb4 2011 09.12.17

 

 

 

   

facebook

© SV Wormersdorf 1946 e. V. 2010-2019