snoopy 2SV Wormersdorf C - SV SW Merzbach C = 0:0     

Remis im Spitzenduell

 

 

 

 

 

Heute ging es um die Wurst. Mit einem Niederlage gegen die punktgleichen – bei einem Spiel mehr - Schwarz-Weissen aus Merzbach, hätten sich die Chancen auf den Staffelsieg für unsere Jungs deutlich verschlechtert.

Beiden Teams merkte man die Brisanz des Spiels an, denn beide Seiten glänzten mit Fehlpässen und Stockfehlern, die man sonst kaum noch bei ihnen sieht.

Im Verlauf des Spiels konnten sich die Gastgeber zwar etwas mehr Torgelegenheiten erspielen als die Gäste, diese jedoch nicht in zählbaren Erfolg ummünzen. Auf der anderen Seite kamen die Gäste ebenfalls mehrfach zum Abschluß, wirklich bedrohlich war davon allerdings nichts.

Die ausgesprochen fair geführte und von Fares Al Tal souverän geleitete Partie endete ohne Tore.

Fazit: Sieht man von der Chancenverwertung einmal ab, dann weckt dieses Spiel die Hoffnung, dass die Mannschaft wieder in der Spur ist. Klar, man war nervös, es ging ja um einiges, und deshalb gelang vieles nicht, aber zumindest stimmte die Einstellung zum Spiel.

Restprogramm:

Di 01.05    14:15 Uhr    1.FC Rheinbach          (A)

Fr 04.05    18:30 Uhr     SC Altendorf-Ersdorf  (H)

Mi 09.05   18:00 Uhr     SC Muffendorf            (H)

Sa 12.05   14:15 Uhr     BW Friesdorf               (A)    

 

(Bericht: Rolf Strick)

 

C 14 ST

   

facebook

© SV Wormersdorf 1946 e. V. 2010-2019