Niederlage im Relegationsspiel

 

Mit einer 3:4 Niederlage im Relegationsspiel in Oberdrees gegen ASG Uni Bonn beendet die erste Mannschaft des SVW die Saison und hat somit den Aufstieg in die Kreisliga A endgültig verspielt.

 

Der SVW hatte auf dem Kunstrasenplatz von TuRa Germania Oberdrees vor ansehnlicher Kulisse den besseren Start. Daniel Schauf flankt in der zehnten Minute von rechts auf Ohmert, der köpft ein – 1:0. Uni wurde nun aber immer stärker und drehte bis zur Pause das Spiel komplett. Begünstigt durch den starken Wind der in der ersten Hälfte auf das Tor des SVW blies und die damit zusammenhängende Unberechenbarkeit des Balles konnten die Bonner gleich zwei Abpraller von Torhüter Breitkopf ausnutzen und gingen 2:1 in Führung. Die schlechte Vorstellung der Wormersdorfer in Hälfte eins wurde durch gute Bonner kurz vor der Pause ausgenutzt und die ASG erhöhte auf 3:1 nachdem die Wormersdorfer Hintermannschaft sich auf der rechten Abwehrseite hat düpieren lassen.

 

Nach der Pause konnte der SVW dann endlich zulegen, der nächste Treffer fiel allerdings wieder zugunsten der Uni Bonn. 4:1 - Die Vorentscheidung. Auch wenn der SVW durch Tore von Brachmann und Ohmert noch einmal ran kam und Uni Bonn in der Schlussphase noch ein paar brezlige Szenen überstehen musste, reichte es am Ende nicht mehr zum Ausgleich.

 

Uni Bonn spielt somit in der kommenden Saison in der Kreisliga A, wozu der SVW recht herzlich gratuliert.

 

SVW: Breitkopf, Hinz, Gammel, Mattick, Götschenberg (77. Giger), Brachmann, Metz, Schauf (30. Oneis), Küpper (45. Basbaydar), Ohmert, Mehl

 

Tore: 1:0 Ohmert (10.), 1:1 (16.), 1:2 (21.), 1:3 (45.), 1:4 (55.), 2:4 Brachmann (72.), 3:4 Ohmert (85.)

 

 

{backbutton}

   

facebook

© SV Wormersdorf 1946 e. V. 2010-2019