5:0 Auswärtssieg bei Croatia Bonn

 

Auch bei ihrem ersten Auswärtsspiel dieser Saison konnte die erste Mannschaft am Sonntag einen souveränen Sieg einfahren. Auf Kunstrasen im Sportpark Pennenfeld gewann man gegen Croatia Bonn ungefährdet mit 5:0. Hierbei gelang den Wormersdorfern vor allem der Spagat zwischen konzentriertem Abwehrverhalten und gutem Kombinationsspiel.

 

 

Wormersdorf war von Beginn an bemüht spielerische Akzente zu setzen und wurde in der 12. und 14. Spielminute mit einem Doppelschlag für ihr engagiertes Auftreten belohnt. Zunächst spielte Alex Mehl den Ball in die Gasse auf seinen Sturmkollegen Rouven Ohmert, der seine Farben gewohnt sicher in Führung brachte. Zwei Minuten später verwertete Mehl eine Wesolowska- Flanke per Kopf zum 2:0. Croatia Bonn, das mehrere Abgänge in der Sommerpause qualitativ nicht kompensieren konnte, schaffte es nur sehr selten die gut formierte Defensive der Gäste in Bedrängnis zu bringen. In der 34. Spielminute konnte Wormersdorf die Führung dann weiter ausbauen. Basti Küpper überbrückte das Mittelfeld mit einem traumhaften Flugball zu Alex Mehl, dieser legte quer und Rouven Ohmert markierte seinen vierten Saisontreffer im zweiten Spiel. Dass es zur Pause nur 0:3 stand lag vor allem daran, dass die Wormersdorfer etliche weitere Großchancen liegen ließen.

 

In der zweiten Hälfte wurde die Gangart zwar etwas härter, am Spielgeschehen änderte sich indes wenig. Wormersdorf machte das Spiel und verteidigte meist gut. Kam doch mal ein Schuss der Kroaten durch, entschärfte der routinierte SVW-Schlussmann Jürgen Breitkopf die Gefahr zuverlässig. In der 57. Spielminute konnte der starke Wesolowska den Ball an der rechten Seitenlinie erobern, setzte sich bis zur Strafraumlinie durch und flankte genau auf den Kopf von Mehl – 4:0. Den Schlusspunkt der Partie setzte Wesolowska dann selbst. Erneut setzte er sich über die rechte Seite durch passte stramm ins Zentrum, wo der Ball unhaltbar für den Torwart abgefälscht wurde.

 

SVW: Breitkopf, Meyer (45. Oneis), Gammel, Mattick, Giger, Metz (72. Dogan), Schauf, Küpper, Wesolowska, Ohmert, Mehl (65. Möller)

 

Tore: 0:1 Ohmert (12.), 0:2 Mehl (14.), 0:3 Ohmert (34.), 0:4 Mehl (57.), 0:5 Wesolowska (80.)

 

 

alle Ergebnisse - Tabelle

 

{backbutton}

 

 

   

facebook

© SV Wormersdorf 1946 e. V. 2010-2019