m.hinzSV Wachtberg II - SV Wormersdorf = 1:6 (0:2)

Hoher Auswärtssieg! Aus den letzten fünf Spielen vier Siege!

Martin Hinz nach ... Jahren wieder mit einem Tor für die Erste!

 

 

 

Ticker zum Spiel (F. Castillo)

7. Min. Wachtberg kombiniert sich in den Wormersdorfer Strafraum, aber Luca Degen bleibt im Eins-gegen-Eins Sieger.

13. Min Thorsten Declair kommt von rechts in den Strafraum und schießt aufs Tor. Der Keeper wehrt ab aber Andrè Eckweiler stolpert Ball am Tor vorbei.
Im Gegenzug Wachtberg bis zur Wormersdorfer Grundlinie, doch der Pass in den Strafraum geht an Freund und Feind vorbei.

24. Min Eckweiler links am Tor vorbei

27. Min Pfostenschuss Wachtberg aus 17 Metern

38. Min Wachtberger Flanke von rechts in den Strafraum, zum Glück etwas zu lang für den Angreifer

40. Min Pass Declair, Eckweiler scheitert am Keeper

41. Min Nick Brachmann auf Declair, der legt im 16er quer auf Eckweiler und dieser vollendet zum 0:1

43. Min Vorlage Eckweiler auf Daniel Schauf, der mit schönem Solo und perfektem Abschluss, flach rechts unten zum 0:2 erhöht

45. Min Freistoß Declairi in den 16er auf Brachmann. Der verzieht um 1 Meter rechts am kurzen Pfosten

Pause

51. Min Klassischer Konter. Brachmann erkämpft den Ball und spielt auf Declair, der aus der eigenen Hälfte direkt in die Spitze auf Eckweiler spielt. Dieser dann allein aufs Tor zu und vollendet flach rechts unten – 0:3

57. Min Glück für die Tomburg-Elf. Ein gegnerischer Stürmer kommt frei im 5er zum Kopfball - aber deutlich am Tor vorbei.

62. Min Eckweiler lupft den Ball über den Keeper, aber auch übers Tor

66. Min Declair setzt sich auf rechts durch und spielt flach scharf vors Tor. Brachmann verpasst und der Ball prallt zurück in den 5er. Martin Hinz schaltet am schnellsten und vollendet direkt mit LINKS unter die Latte – 0:4

71. Min. Brachmann mit Pass auf Declair. Dieser geht rechts die Linie entlang und flankt vors Tor. Schauf vollendet aus 5 Metern zum 0:5

73. Min Chance Eckweiler allein vorm Tor. Torwart hält

78. Min Schauf allein vor Torwart. Er schießt diesen an und der Ball springt zurück zu David Rader. Rader direkt (ebenfalls mit Links!) Links ins lange Eck – 0:6

83. Min Wachtberger Angreifer allein vor Degen, schießt rechts vorbei

87. Min Abseitstor zum 1:6
Schuss eines Wachtbergers wird von einem Wormersdorfer noch abgefälscht und landet bei einem bereits im Abseits befindlichen Stürmer der Gastgeber. Wormersdorf protestiert und stellt das Spiel ein. Angreifer rumkurvt Degen und schiebt locker ein.

88. Min Eckweiler scheitert am Torwart, Nachschuss Rader - weit vorbe
i.

Tore:
0:1 – Eckweiler - 41. Minute
0:2 – Schauf - 43. Minute
0:3 – Eckweiler - 51. Minute
0:4 – Hinz - 66. Minute
0:5 – Schauf - 71. Minute
0:6 – Rader - 78. Minute
1:6 – 87. Minute

Es spielten: Degen, Bollig, Hinz, Brachmann (C), Brüggemann, Giger, Marx (67. Rader), Schauf, Declair, Küpper (72. Fussel), Eckweiler

Nächsten Sonntag (17.11.2013) empfängt man im Tomburg-Stadion um 15.00 Uhr Germania Hersel.

 

Weitere Ergebnisse Kreisliga A:

{FussballDeApi_1314;232001;results}

Tabelle Kreisliga A:

{FussballDeApi_1314;232001;table}

{backbutton}

   

facebook

© SV Wormersdorf 1946 e. V. 2010-2019