2013 14 AEKrimi mit Torfestival im Tomburg-Stadion

SV Wormersdorf - Spfr. Ippendorf = 4:5 (1:3)

Vier Tore von Andrè Eckweiler reichten leider nicht ...

 

 

Die Tomburg-Elf konnte leider nicht an die starke Leistung vom Bornheim-Spiel anknüpfen. Die Halbzeitführung der Gäste war noch sehr schmeichelhaft für die Hausherren.

Nach dem Seitenwechsel ließ Ippendorf nach - Wormersdorf verstärkte die Offensive und es wurde ein spannendes Spiel, welches vom, nicht immer souverän wirkenden, Referee teilweise beeinflusst wurde. Das sehr strittige Elfmetergeschenk zum vorentscheidenden 3:5 (85.) war einer der Aufreger.

Absolut sehenswert war der Treffer durch Eckweiler zum 3:4 (Marke "Tor des Monats") !!!

 

 Es spielten: Degen, Hinz, Wenn, Bollig, Marx, Eckweiler, Declair, Küpper, Adam (86. Rader), Brachmann (C), Schauf

Tore:
0:1 - 6. Minute
0:2 - 15. Minute
0:3 - 23. Minute
1:3 - Eckweiler - 43. Minute

1:4 - 62. Minute
2:4 - Eckweiler - 77. Minute
3:4 - Eckweiler - 79. Minute
3:5 - 85. Minute (FE)
4:5 - Eckweiler - 89. Minute

Weitere Ergebnisse Kreisliga A:

{FussballDeApi_1314;232001;results}

Tabelle Kreisliga A:

{FussballDeApi_1314;232001;table}

{backbutton}

 

   

facebook

© SV Wormersdorf 1946 e. V. 2010-2019