fussballTransfermarkt
 
Der SV Wormersdorf vermeldet für die neue Saison seinen zweiten Neuzugang.
 
 
Ein Spieler mit Urwurzeln (der Vater wohnte in seiner Jugendzeit in meiner Nachbarschaft) wechselt vom SC Altendorf-Ersdorf zum Lokalrivalen nach Wormersdorf - Patrick Pöschmann.
Der Offensivallrounder spielte beim jetzigen Trainer Alex Mehl in der Jugend höherklassig, danach beim VfL Meckenheim in der Bezirksliga, bevor er zum SC Altendorf-Ersdorf wechselte. Bei der Suche nach einer neuen Herausforderung wurde er in Wormersdorf schnell fündig und die gesamte Abteilung freut sich auf den torgefährlichen Mittelfeldspieler.
Weitere Transfers werden in der nächsten Zeit folgen.
(B.K. 23.05.2013)
 
{backbutton}
   

facebook

© SV Wormersdorf 1946 e. V. 2010-2019