Bob Longomo2. Hauptrunde (Bitburger-Pokal):
SV Wormersdorf - SC Fortuna Bonn = 2:3 (2:2)

 Der Bezirksligist siegt glücklich im Tomburg-Stadion!

 

 

Die Tomburg-Elf begann wie die Feuerwehr gegen den Bezirksligisten aus der Bundesstadt. Bereits nach sieben Minuten fiel der erste Treffer durch Bob Longomo, der Patrick Pöschmann`s Vorlage per scharfem Flachschuss abschloss. Fortuna war sichtlich schockiert und völlig ungeordnet. Ein 18-Meter-Schussversuch von Nils Lange verfehlte das Ziel äußerst knapp (11.). Daniel Schauf setzte sich stark über links durch und spielte quer in den Strafraum. Dort stand Pöschmann goldrichtig und verwandelte zum 2:0 (13.). Sensation NEIN - Überraschung JA !

Die folgenden 30 Minuten gehörten dann der klassenhöheren Mannschaft. Fortuna hatte die Schockphase überwunden und drückte die Hausherren in die eigene Hälfte. Konterchancen seitens Wormersdorf bleiben aus und so fielen die beiden Gegentreffer in der 29. Minute nach einer Unaufmerksamkeit in der Hintermannschaft und zwei Minuten später per direkten Freistoß über die Abwehrmauer (31.). Eine Blitzreaktion von Timo Vergaro verhinderte den Bonner Führungstreffer, als der SVW-Keeper das Spielgerät an die Latte lenkte (43.). - Halbzeitstand 2:2

 

Der zweite Spielabschnitt war dann ein echter Pokalkrimi und völlig ausgeglichen. Den Wormersdorfern merkte man das kräftezehrende Trainingslager (08.08 - 10.08.14 in Bitburg) nicht an. Dennoch konnte die Fortuna in der 80. Spielminute aus abseitsverdächtiger Position das 2:3 erzielen.

In den letzten zehn Minuten warf Wormersdorf nun alles nach vorne und hatte Torchancen zu Haufe:
85. - Direkter Freistoß durch Lange - auf die Latte
88. - Freistoß Vergaro von der Mittellinie, Kopfball Lukas Bollig - knapp vorbei
89. - Schauf aus kurzer Distanz und spitzem Winkel - der Torwart lenkt den Ball zur Ecke

Der verdiente Ausgleichstreffer wollte aber nicht mehr fallen.

Fazit: Nach dem Trainingslager zeigte der A-Ligist eine durchaus ansprechende Frühform und hatte den favorisierten Bezirksligisten am Rande einer Niederlage.

SVW I vs F Bonn 10.08.14

 

Erstes Meisterschaftsspiel ist am kommenden Sonntag. 17.08.2014 um 13.00 Uhr bei SC Fortuna Bonn II. Vielleicht kann man da ja die Fortuna schlagen... (Kunstrasenplatz, Wasserland 12-14, 53129 Bonn)

 

 

 

 SVW Fort Bonn 10.08.14
Schiedsrichter Franz-Josef Lang begrüßt die beiden Mannschaften

 

{backbutton}

   

facebook

© SV Wormersdorf 1946 e. V. 2010-2019