SVW II kleinStefan MoogSV Wormersdorf II - Galicia Bonn = 1:1 (1:0)

Gerechte Punkteteilung und weiterhin ungeschlagen!

 

 

Gegen die technisch versierte Mannschaft aus Bonn tat sich die Wormersdorfer Reserve über 90 Minuten sehr schwer.

Dabei hatte man alle Trümpfe gegen den "Staffelwechsler" (C 2) in der Hand, da man schon sehr früh in Führung ging.

Nach einem tollen Zuspiel von Spielertrainer Björn Bremmekamp erzielte Stefan Moog mit präzisem Flachschuss das 1:0 (6.). Der Gegner aus Bonn war stets gefährlich und hatte in der 33. Minute einen Aluminiumtreffer. Richtigen Zugriff auf das Spiel fand die Tomburg-Elf über das gesamte Spiel leider nicht.

Den durchaus verdienten Ausgleichstreffer erzielte Galicia in der 60. Minute. Mehrere Versuche die erneute Führung zu erzielen blieben erfolglos – u.a. ein Fernschuss von Tim Liß (78.) und ein Freistoß von Spielertrainer Stephan Müller (85.) verfehlten das Ziel äußerst knapp.

1:0 – Stefan Moog – 6. Minute

1:1 – 60. Minute

Es spielten: Breitkopf, M. Bremmekamp, Dreeser, Wenn ©, Paul, Moog, Müller, Gerber (78. Möller), Liß, Markovic, B. Bremmekamp

Nächstes Spiel ist am 05.10.2014 um 12.30 Uhr im Tomburg-Stadion gegen den B-Ligaabsteiger FC Pech.

 

 

{backbutton}

 

 

 

   

facebook

© SV Wormersdorf 1946 e. V. 2010-2019