fussballSV Wormersdorf - ASV St. Augustin = 1:4 (1:3)

Bei "Novemberwetter" (Nieselregen und leichter Nebel) testete die erste Mannschaft gegen einen starken Gegner.

 

 

In  einem, über weite Strecken, ausgeglichenen aber kampfbetonten Spiel kamen die Gäste zu einem nicht unverdienten Sieg.
Dem Tabellenzweiten der Kreisliga A (Sieg) gelang mit einem Sonntagschuß überraschend die 0:1 Führung (20.). Bis dahin trafen beide Sturmreihen auf gut sortierte Abwehrblöcke. In der 26. Minute passte Nils Lange auf Kevin Steffens, der zum Ausgleich traf (26.). Im direkten Gegenzug wurden die Wormersdorfer düpiert und durch einen verdeckten Distanzschuss erneut in einen Rückstand versetzt - 1:2 (27.). Die weiteren Augustiner Treffer fielen in der 35. und 71. Minute.

Guter Test zum Start in die Rückrunde am 22.02.2015 (Nachholspiel vom 14. Spieltag).

 

Es spielten: Degen, Mohrmann, Dücker, Marx (60. Brüggemann), Kaspers (60. Klier), Rudnik, Declair (60. Krämer), Longomo, Lange, Steffens (60. Prinz), Pöschmann

 

{backbutton}

   

facebook

© SV Wormersdorf 1946 e. V. 2010-2019