SV Wormersdorf - SV Bergheim (BL) = 0:4 (0:3)

Die zweite Trainingswoche endete mit einer verdienten Niederlage gegen den starken Bezirksligisten. Der Substanzverlust der Tomburg-Elf war nicht zu übersehen.

 

 

Die Gäste von der anderen Rheinseite zeigten sich als der starke Testspielgegner.
Knapp 30 Minuten hielt das 0:0. Dann wurden durch individuelle Unaufmerksamkeiten die Gäste mit einem Doppelschlag belohnt. Kurz vor der Pause fiel die Vorentscheidung zum 0:3.

Im zweiten Durchgang war der Angriffsschwung der Gäste geringer. Die Tomburg-Elf versuchte viel, aber hochkarätige Torchancen blieben Mangelware. Zum Ende erhöhte Bergheim noch zum Endstand.

Torfolge:
0:1 (28.)
0:2 (32.)
0:3 (43.)
0:4 (77.)

 

 

 

 

   

facebook

© SV Wormersdorf 1946 e. V. 2010-2019