fussballSV Wormersdorf – RW Lessenich = 2:9 (0:2)

Mit schwacher Leistung geht die Tomburgelf gegen RW Lessenich am Ende unter.

Vom Anstoß weg waren die Gäste aus Lessenich überlegen und spielten sich schon früh in der Partie gute Chancen heraus, die der wieder mal gut aufgelegte Torhüter Jürgen Breitkopf zunächst parieren konnte. Doch in der 16. Minute war dann auch er machtlos, sodass man das erste Gegentor bekam. Trotz eines weiterhin kämpfenden SV Wormersdorf schaffte man es nicht, sich Tormöglichkeiten zu erspielen. Auf der anderen Seite nutzte der Gegner einer der zahlreichen Chancen vor der Halbzeit noch zum 2:0.

Nach der Halbzeit ließ der SVW immer mehr nach, sodass man am Ende mit insgesamt 9 Gegentreffer das Feld verlassen durfte. Einziger Trostpunkt waren da noch die zwei Tore vom eingewechselten Dominik Haas, der die bis dahin fehlende Zielstrebigkeit auf dem Platz brachte.

16.          0:1

33.          0:2

50.          0:3

57.          0:4

70.          0:5

71.          0:6

72.          1:6          Dominik Haas

76.          1:7

83.          1:8

84.          2:8          Dominik Haas

90.          2:9

Gespielt haben: Jürgen Breitkopf, Jerome Duroy, Sascha Wenn, Basti Küpper (71. Oguzhan Dogan), Martin Hinz, Robin Mohrmann, Yannick Rosenbrock, Dennis Paffrath, Nico Metz, Lars Steinbüchel (65. Dominik Haas), Fabian Glebe (46. Daniel Bünnagel),

   

facebook

© SV Wormersdorf 1946 e. V. 2010-2019