fussballGodesberger FV II - SV Wormersdorf II = 0:0

Leistungsgerechtes Remis!

 

 

 

Auf ungewohnter Asche und mit einem wieder mal letztem Aufgebot trotzte man dem Tabellensechsten ein torloses Remis ab.

In einem völlig ausgeglichenen Spiel hatte die Tomburg-Reserve aber auch einige hochkarätige Chancen. In der 41. Minute traf zunächst Guido Trimborn den linken Pfosten. Der zurückprallende Ball landete bei Björn Bremmekamp, der völlig überrascht den Torwart anschoss. So ging es torlos in die Pause.

Im zweiten Spielabschnitt änderte sich nicht viel an der Taktik beider Teams. Als auch Daniel Wenn und Thorben Declair das Runde nicht ins Eckige bekamen war die Punkteteilung perfekt.

Ungewöhnliches zum Spielende: Thomas Hampicke, Geschäftsführer des SV Wormersdorf, kam zu seinem Pflichtspieldebüt … und dies im zarten Alter von 37 Jahren. Die Zukunft ist gesichert…

Tore:
Fehlanzeige

Es spielten: Langbein, Möller, Dreeser, B. Bremmekamp (53. Heck), Hüber, M. Bremmekamp ©, Marx, Müller, D. Wenn, Declair (89. Hampicke), Trimborn

(Bericht: A.St.)

   

facebook

© SV Wormersdorf 1946 e. V. 2010-2019