fussballSV Wormersdorf II – FC Flerzheim II 2:0 (0:0)

Die Zweite gewinnt mit eher schlechter Leistung mit 2:0.

In der ersten Halbzeit schaffte keins der beiden Teams wirklich zu Torchancen zu kommen. Das änderte sich zu Beginn der zweiten Halbzeit. Direkt zu Anfang wurde dem SVW ein Strafstoß zugesprochen, welchen dann Stephan Müller sicher zum 1:0 verwandelte.  Nach dem frühen Führungstreffer in der zweiten Halbzeit schaffte es die Tomburgelf, Sicherheit in ihr Spiel rein zu kriegen. Zudem schaffte man es immer wieder zu Torchancen zu kommen. So schaffte es am Ende Leon Hüber nach Flanke von Daniel Wenn auf 2:0 zu erhöhen. Nach den zwei Toren lies der SVW icht mehr anbrennen und gewann so am Ende verdient.

46.          1:0          Stephan Müller

62.          2:0          Leon Hüber

Gespielt haben: Timo Langbein, Thomas Mattiek, Matthias Bremmekamp, Daniel Wenn (64. Andread Dreeser), Stephan Müller, Marc Krämer, Christian Marx, Leon Hüber, Ilter Kahveci, Tim Liß (61. Nicola Frahmann), Patrick Schwegmann,

   

facebook

© SV Wormersdorf 1946 e. V. 2010-2019