fussballSV Wormersdorf II - VfL Rheinbach II = 2:4 (1:1)

Völlig überflüssige Niederlage zum Saisonstart!

 

 

 

 

Gleich zu Beginn der neuen Saison startete die 2. Mannschaft mit einem Derby. In einem ziemlich ausgeglichenen Spiel nahm allerdings der Gast die Punkte mit.

Aus abseitsverdächtiger Position gelang der VfL-Reserve die 0:1-Führung (24. Min). Jerome Duroy konnte in der 31. Minute den verdienten Ausgleich erzielen. Dies war zugleich der Halbzeitstand. Kurz vor dem Halbzeitpfiff vergab Duroy noch eine sehr gute Gelegenheit, die der starke VfL-Keeper aber parierte.

 

Als im zweiten Spielabschnitt Duroy das 2:1 erzielte, war die Tomburg-Elf  urplötzlich in Führung (57.). Ein Doppelschlag der Gäste, begünstigt durch schlechte Wormersdorfer Defensivarbeit, brachte die Gäste in Front (75. und 77.). Danach hatte die Tomburg-Elf jede Menge Chancen das Spiel erneut zu drehen. Aber entweder scheiterte man am eigenen Schussglück oder am Gästekeeper. Das finale 2:4 in der 90. fiel dann nicht mehr ins Gewicht.

 

Es spielten: Breitkopf, Reimer, S. Wenn (C), Mateica (46. Moog), Zurdel (83. Kahveci), Oneis (46. Marx), Hinz, D. Wenn, Heck, Küpper, Duroy

 

Anmerkung: Die Erste und die Dritte Mannschaft hatten am 1. Spieltag spielfrei und starten erst kommenden Sonntag in die Saison

(Kurzbericht: A. Steffens)

 

   

facebook

© SV Wormersdorf 1946 e. V. 2010-2019