fussballVorgezogenes Meisterschaftsspiel des 27. Spieltages

SV Wormersdorf II – SC Volmershoven –Heidgen II = 0:2 (0:1)

Knappe Niederlage gegen den Tabellenführer.

 

 

 

 

 

In einer spielerisch sehr guten und auch fairen Partie musste sich die Tomburg-Zweitvertretung knapp dem Tabellenprimus geschlagen geben. Die Treffer für die Gäste fielen für sie zu „psychologisch“ günstigen Zeitpunkten (42. und 81. Minute). Die keineswegs enttäuschenden Platzherren waren auf Augenhöhe. Allein der zählbare Abschluss wurde verwehrt. Der umsichtig pfeifende Franz-Josef Lang hatte keine Mühen mit dieser Begegnung.

Es spielten: Sonntag, Rosenbrock, Reimer (65. Heck), Jesko, Bures, Jayaratne, Oneis, Tonk (46. Kahveci), Müller, Moog, Glebe

Am kommenden Sonntag ist bereits das vorletzte Meisterschaftsspiel. Am 19.05.19 ist beim Derby in Altendorf-Ersdorf um 12.30 Uhr Anstoß.

(Kurzbericht: A. Steffens)

   

facebook

© SV Wormersdorf 1946 e. V. 2010-2019