fussballFV Salia Sechtem - SV Wormersdorf = 8:0 (5:0)

 

 

 

 

In einer Partie,mit einer ganz schwachen Tomburg-Elf, gewannen die Hausherren auch in der Höhe absolut verdient. Die Wormersdorfer Defensive kam mit dem offensiven Pressing der Sechtemer überhaupt nicht zurecht. Stark ersatzgeschwächt traf man auf einen Gegner, der in allen Belangen überlegen war. Speziell im ersten Spielabschnitt war ein Klassenunterschied erkennbar. Die wenigen eigenen Torchancen wurden dann auch noch leider vergeben.

Es spielten: Santos Silva, Langanki, Bures, Paffrath, Zurdel (72. Leicher), Duroy, Steffens, P. Schauf (C), Metz, Steinbüchel (46. Breuer), Dressler

Tore:
1:0 - 19.
2:0 - 21.
3:0 - 25.
4:0 - 27.
5:0 - 31.
6:0 - 60.
7:0 - 80. FE
8:0 - 86.

 

 

(Kurzbericht: A. Steffens)

   

facebook

© SV Wormersdorf 1946 e. V. 2010-2019