fussballFC Pech II - SV Wormersdorf II = 4:1 (2:1)

unnötige Niederlage...

 

 

 

 

Diese Niederlage war nicht unvermeidbar. Wormersdorf begann stark und ging in der 7. Minute mit 0:1 durch Jan Steinberg (Vorlage Patrick Schwegmann) in Führung. Weitere sehr gute Möglichkeiten wurden zum Teil fahrlässig nicht genutzt. In der 15. Minute glichen die Gastgeber aus. Mit dem Halbzeitpfiff folgte das 2:1.

Im zweiten Durchgang lief nichts mehr zusammen. Pech erhöhte in der 58. und 82. Minute.

 

Es spielten: Breitkopf, Jayaratne, S. Wenn, P. Reimer, Mayer, Küpper (66. Lange), Schwegmann, Steinberg, S. Reimer, Terrefe (46. Schäfer), Bilen (86. Saracino)

 

(Kurzbericht A. Steffens)

   

facebook

© SV Wormersdorf 1946 e. V. 2010-2020