Die erste Mannschaft des SV Wormersdorf hat sich knapp gegen den VfL Lengsdorf in der Vorrunde des Kreispokals durchgesetzt.

 

 

 

 

 

Bereits in der 3. Spielminute fiel das Tor des Tages durch Jannick Randolph. Die restlichen 87 Minuten waren ein zäher Abnutzungskampf mit den stets gefährlichen Gästen. Torchancen zuhauf wurden von beiden Teams vergeben.

 

In den beiden Testspielen zuvor waren die Tomburg-Kicker wesentlich treffsicherer.

25.07.21 SV Wormersdorf - SV Wachtberg II = 4:1

01.08.21 SV Wormersdorf - FC Pech = 4:0

 

 

Am Mittwochabend, 11.08.2021, kommt es nun im Tomburg-Stadion um 19:30 Uhr zur ersten Hauptrundenbegegnung zwischen

SV Wormersdorf und dem 1. FC Godesberg.

 

(Kurzbericht: A. Steffens)

   

facebook

© SV Wormersdorf 1946 e. V. 2010-2020