Liebe Mitbürger, Freunde und Gönner des SV Wormersdorf 1946 e. V.,

liebe Freunde des Sports,

 

heute treten wir mit einem ganz besonderen Anliegen an Sie heran, die sich mit den sportlichen Belangen dieses Dorfes verbunden fühlen. Nämlich mit einer Sammelaktion.

 

Nach intensiven Bemühungen und mit Unterstützung der Stadt Rheinbach ergibt sich die Möglichkeit anstelle einer Sanierung des alten Tennenplatzes einen Kunstrasenplatz zu errichten. Die Vorteile eines Kunstrasenplatzes wurden bereits beschrieben. Unser Ziel ist es der heute begeisternden Jugend und allen anderen aktiven Sportlern eine neue Sportanlage zu ermöglichen um Freizeit-, Schul-, Trainings- und Wettkampfbetrieb erfolgreich und mit neuer Motivation betreiben zu können.

 

Der Verein muss dazu ca. 60.000,- Euro Eigenanteil bereitstellen. Eine enorme Summe! Deshalb appellieren wir an Sie, die  Sammelaktion hilfreich zu unterstützen, denn eins ist klar: ohne Ihre Spenden können wir unser Vorhaben nicht umsetzen.

Tragen Sie mit Ihrer Spende dazu bei, dass der Kunstrasenplatz in Wormersdorf bald Realität sein wird. Wir sind für jede Spende dankbar.

 

Bitte benutzen Sie das Formblatt Spendenmitteilung oder überweisen direkt auf das Spendenkonto bei der Raiffeisenbank Voreifel eG

BLZ: 370 696 27, Konto-Nr. 1007 700 59

 

Alle Spender werden auf Wunsch namentlich auf einer Spendentafel in unserem Internetportal (virtueller Kunstrasenplatz)  benannt.

 

 

Sportverein Wormersdorf  1946 e. V.

Der Vorstand

 

{backbutton}

   

facebook

© SV Wormersdorf 1946 e. V. 2010-2019