Fußball-Service  

   

Nächste Termine  

23.07.2019
19:30 Uhr - 21:30 Uhr
Trainingsauftakt 1. Seniorenmannschaft
03.08.2019
16:00 Uhr - 17:30 Uhr
Trainingsauftakt 2. Seniorenmannschaft
12.08.2019
18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Trainingsauftakt B-Junioren
14.08.2019
19:30 Uhr - 21:30 Uhr
Pokalspiel - Derbytime !
25.08.2019
10:30 Uhr -
1. Spieltag Saison 2019/20
   

Senioren  

 

spielankuendigung

 
   

Besucherzähler  

Heute 1

Gestern 77

Diese Woche 1

Dieser Monat 1873

Insgesamt 365039

   

Bildergalerie  

   

Aktuelle Informationen

Senioren - Saison 19/20

Trainingsbeginn 1. Mannschaft = Dienstag, 23.07.2019

 

Trainingsbeginn 2. Mannschaft = Samstag, 03.08.2019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Junioren - Saison 19/20

B- Junioren 19/20 (Sondergruppe)

Mo. 12.08.2019 Trainingsauftakt

Sa. 17.08.2019 - 18.00 Uhr SV Wormersdorf B - Hertha Buschhoven B (Testspiel)

Sa. 24.08.2019 - 14.00 Uhr SV Wormersdorf B - BSV Roleber B

 

   


Keine Erfolge am Nachholspieltag

 

Nach der 3-wöchigen Osterpause standen für 2 Mannschaften des SVW Nachholspiele auf dem Programm.

Heimsieg im Nachholspiel gegen Witterschlick

 

Die erste Mannschaft des SVW gewinnt ihr letztes Nachholspiel zu Hause gegen den TB Witterschlick mit 3:1 und übernimmt wieder die Tabellenführung. Brachmann und Ohmert treffen.

 

Volleyball: SVW im Spitzenspiel mit 3:2 erfolgreich.

 

Dass neben dem Fußball auch im Volleyball Spitzensport geboten wird, davon konnte man sich gestern Abend in der Wormersdorf Sporthalle überzeugen. In einem spannenden und hoch dramatischen Spiel setzt sich  die 1. Mannschaft gegen die 3. Mannschaft des Bonner TV mit 3:2 Sätzen durch und verteidigte damit den 2. Tabellenplatz der zum Aufstieg in die Landesliga berechtigt.

 

SV Wachtberg II – SV Wormersdorf 5:4

 

Eine 3:0 Pausenführung reichte der ersten Mannschaft des SV Wormersdorf am Sonntag nicht, um zumindest einen Punkt aus dem Spitzenspiel beim SV Wachtberg II mit nach Hause zu nehmen. Wachtberg nun wieder Tabellenführer.

 

Spitzenspiel in Wachtberg

 

Das Spitzenspiel der Kreisliga B2 findet am kommenden Sonntag, 01. Mai 2011, zwischen dem SV Wachtberg II und dem SVW Wormersdorf statt. Anstoß in Wachtberg Berkum ist bereits um 12:30 Uhr!

 

Heimsieg gegen Plittersdorf

 

rouven-ohmertRouven Ohmert trifft beim 3:0 Sieg über den SSV Plittersdorf dreimal. - In der ersten Hälfte taten sich die Wormersdorfer ein wenig schwer ins Spiel herein zu kommen und so konnten die Gäste Phasenweise durchaus mithalten und hatten sogar einige Chancen.

 

Der erste Neuzugang den der SV Wormersdorf für die kommende Saison präsentieren kann ist direkt ein Hochkaräter.

Sieg in der Nachspielzeit

 

Nach der verdienten Niederlage im letzten Heimspiel gegen den SV Swisttal hatte sich die Mannschaft einiges vorgenommen. So begann man auch schwungvoll im Spiel nach vorne.

 

5:0 Auswärtssieg in Beuel

 

Mit einem hoch verdienten 5:0 Auswärtssieg bei den Sportfreunden Beuel kann die erste Mannschaft des SVW die Tabellenführung verteidigen. Verfolger Wachtberg II gewinnt 6:2 in Pech.

 

C-Jugend verliert Spitzenspiel

 

In einem Nachholspiel spielte die C-Jugend als Tabellenführer gegen den Tabellenzweiten aus Ippendorf. Leider wurden die Hoffnungen auf einen Heimsieg schnell gedämpft.

 

Erste Mannschaft erobert Tabellenführung!

  

Mit einem 3:0 Auswärtssieg beim SC Muffendorf konnte unsere erste Mannschaft am Donnerstag die Tabellenführung erobern.

 

E- Jugend siegt 2:0 gegen SC Volmershoven-Heidgen

 

AldoGeuekeNach einer längeren Durststrecke ohne Sieg gingen die Spieler von Trainer Andreas Bois mit Optimismus in die Partie gegen den direkten Verfolger in der Tabelle aus Volmershoven. In der ersten Halbzeit spiegelte sich die Nachbarschaft in der Tabelle in einem ausgeglichenen Spiel mit Chancen auf beiden Seiten wider.

 

Am Donnerstag in Muffendorf

 

Bereits am Donnerstag, 14. April, bestreitet die erste Mannschaft ihr zweites von drei Nachholspielen beim SC Muffendorf. Anstoß im Sportpark Pennenfeld wird 19:30 sein.

 

   

facebook

© SV Wormersdorf 1946 e. V. 2010-2019