Fußball-Service  

   

Nächste Termine  

12.09.2020
19:30 Uhr - 23:30 Uhr
100 Jahre "Sport in Wormersdorf"
   

Besucherzähler  

Heute 33

Gestern 50

Diese Woche 313

Dieser Monat 313

Insgesamt 391446

   

Bildergalerie  

   

Aktuelle Informationen

Absage des Gerümpelturniers 2020

Aufgrund der Corona-Pandemie findet das, für Samstag den 04. Juli 2020, geplante Gerümpelturnier "Nepheli-Cup" im Jahre 2020 nicht statt. Wir hoffen, dass wir dieses traditionelle, große Gerümpelturnier im Jahre 2021 wieder durchführen können.

   


Die Alten Herren des SV Wormersdorf 1946 e.V. haben am Samstag, den 21.01.2012, das Traditionsturnier um den VoBa-Cup für sich entschieden. Der SC Bad Neuenahr als Ausrichter hatte die 26. Auflage dieses jährlich stattfindenden Hallenfußballturniers nicht nur hervorragend organisiert, sondern die beiden Gruppen der Vorrunde mit jeweils 5 starken Mannschaften zum Teil überregional besetzt.

Herbstmeister SVW IMit gerade einmal 2 Toren Vorsprung vor Verfolger TB Witterschlick konnte die erste Mannschaft des SVW die Hinrunde abschließen und somit die Herbstmeisterschaft einfahren. Angesichts der Favoritenrolle, die der Mannschaft im Vorfeld der Saison von allen Seiten zugesprochen wurde, mag diese Tabellenkonstellation nicht überraschen.

Der SV Wormersdorf hat auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Vom Bezirksligisten SV Rot Weiß Merl konnte man den 21jährigen Offensivspieler Fabian Lülsdorf verpflichten.

Steuerte 2 Tore zum Sieg bei: Jörg HumburgSV Wormersdorf – DJK BW Friesdorf III 7:1 (2:1)

Am Sonntagvormittag kam es zu längerem Schneefall, der zwar auf den Straßen nicht liegen blieb – wohl aber auf dem Kunstrasenplatz. Unter diesen ungewohnten Bedingungen begann diese Partie, nach vorheriger Platzpflege, sehr zögerlich.

SV Wormersdorf – Croatia Bonn 4:3 (1:1)

Zwei Tage nach dem wichtigen Sieg in Witterschlick stand am Dienstag das Nachholspiel gegen die Kroaten aus Bonn. Das erste Meisterschaftspiel unter Flutlicht in neuen Stadion musste gewonnen werden, um die mögliche Herbstmeisterschaft zu sichern.

Starke Leistung: Daniel SchaufTB Witterschlick - SV Wormersdorf 1:4 (0:3)

Dritter Sieg in Folge für das Team von der Tomburg. Beim Tabellenführer Witterschlick gelang ein verdienter Auswärtserfolg.

Verdienter Sieg zum Saisonabschluss

 

TB Witterschlick II - SV Wormersdorf II 1:3 (0:0)

 

Verdienter Sieg zum Abschluss der Hinrunde. Nach torloser ersten Halbzeit gingen die Gastgeber, durch einen eklatanten Abwehrfehler begünstigt, überraschend in Führung.

SV Wormersdorf – FC Pech 5:2 (2:0)

Nach dem tollen Spiel in der Vorwoche galt es nun gegen den Tabellendritten aus Pech nachzulegen um den Abstand zur Spitze zu verringern.

SV Wormersdorf II – FV Godesberg II 2:1 (1:0)

Diese Partie hatte mit der Heimmannschaft einen glücklichen Sieger gefunden. Die Godesberger kamen ersatzgeschwächt ins Tomburg-Stadion und hielten das Spiel über lange Zeit ausgeglichen.

Einsegnung des KunstrasenplatzesBericht von Volker Jost

 

Der Nachwuchs des SV Wormersdorf ließ sich beim Einweihungsspiel des neuen Kunstrasenplatzes nicht lumpen und spendierte zur Platzeröffnung gleich sieben Tore. Mit 7:0 schickte die C-Jugend die Nachbarn vom SV Altendorf-Ersdorf nach Hause.

Neue_Trikots

SV WORMERSDORF – SC Altendorf-Ersdorf 3:1 (0:1)

 Die Erste von Wormersdorf kann es doch noch. Pünktlich zur Kunstrasenplatzeröffnung findet der SV Wormersdorf zurück in die Erfolgsspur.

SV Wormersdorf II– VfL Rheinbach II 1:4 (0:3)

Die zweite Seniorenmannschaft des SV Wormersdorf verlor ihr heimisches Kunstrasendebüt mit 1:4 gegen den Tabellenführer aus Rheinbach.

Kunstrasenplatz nach Freigabe spielbereit

Der neue Kunstrasenplatz ist fertig und bereit für die ersten Spiele. Das Planungsbüro Dr.-Ing. Fischer CONSULT GmbH gab heute Nachmittag "grünes" Licht für den Spielbetrieb.

   

facebook

© SV Wormersdorf 1946 e. V. 2010-2020