Fußball-Service  

   

Nächste Termine  

24.07.2022
13:00 Uhr - 15:00 Uhr
Testspiel Senioren
26.07.2022
19:30 Uhr - 21:30 Uhr
Testspiel Senioren
31.07.2022
11:00 Uhr - 13:30 Uhr
Testspiel Senioren
   

Bodenturnen - NEU - Parcours - NEU - !  

Yoga

 

 
parcours
   

Bildergalerie  

   

Aktuelle Informationen

Neue Yoga-Kurse ab JANUAR 2022

Weitere Informationen über den "Reiter" Gymnastik

 

Es sind in allen Yoga-Kursen noch Plätze frei !

Spontanität ist gefragt - Yoga-Kurs beginnt kommende Woche

yoga 25.05.22

   


6:1 Sieg in Pech – Ohmert trifft viermal

 

Rouven-Ohmert-kDer SV Wormersdorf gewinnt sein Auswärtsspiel beim FC Pech mit 6:1 und zieht weiterhin im Gleichtakt mit dem SV Wachtberg II (9:1 Heimsieg gegen Endenich II) dem Rest der Liga davon. Mittlerweile 20 Punkte Vorsprung vor Platz drei.

  

Stimmungsvolle Saisonabschlussfeier

 

Jugendleiter Dieter Spillmann„Hier ist wieder richtig was los" war das Fazit nach einer gelungenen Saisonabschlussfeier der Jugendfußballer des SVW. Nachdem vor 3 Jahren nur noch 2 Mannschaften am Spielbetrieb teilnahmen, übernahm Dieter Spillmann die vakante Position des Jugendleiters und seitdem geht es permanent bergauf.

Martin Hinz erlöst den SVW

 

Martin HinzMit einem 3:1 Heimsieg über TuRa Oberdrees bleibt die erste Mannschaft des SV Wormersdorf Tabellenführer Wachtberg II auf den Fersen. Martin Hinz sorgt kurz vor Schluss für die Entscheidung.

D-Jugend siegt beim Tabellennachbarn

 

BSV Roleber – D-Jugend 2:3

Vor dem Spiel hatte sich die Mannschaft der Trainer Luca Degen und Felix Meyer fest vorgenommen mit einem Sieg beim Tabellennachbarn bereits 3 Spieltage vor dem Saisonende den 4. Tabellenplatz in der wohl spielstärksten Staffel der 1. Kreisklasse zu sichern.

2:1 Sieg in Lannesdorf

 

Mit einem 2:1 Sieg und 3 Punkten kam unsere erste Mannschaft von ihrer Auswärtstour in Lannesdorf zurück. Somit teilt man sich weiterhin die Tabellenführung mit dem SV Wachtberg II, der jedoch das deutlich bessere Torverhältnis aufweist.

Drei Heimsiege für SVW-Jugend

 

C-Jugend – SC Altendorf-Ersdorf 2:1

Nach einer Serie von 3 sieglosen Spielen lautete die Devise im Lokalderby „Gewinnen – egal wie". Zunächst begann das Team von Trainer Morten Möller nervös, konnte sich aber nach und nach ein Übergewicht erspielen und durch einen Treffer des stark spielenden Lars Langanki mit 1:0 in Führung gehen.

Nullnummer gegen den FC Rheinbach II

 

Noch lange nach dem Abpfiff des Heimspiels der ersten Mannschaft gegen den FC Rheinbach II sah man rund um das Sportlerheim allerorts fassungslose Gesichter. Die Enttäuschung  schien beinahe greifbar. Enttäuschung darüber, zu wenig in dieses Spiel investiert zu haben. Enttäuschung aber auch über unfassbares Pech im Torabschluss. Und natürlich die Enttäuschung darüber, das Meisterschaftsrennen im Fernduell mit dem SV Wachtberg II nun nicht mehr aus eigener Kraft entscheiden zu können.

Keine Erfolge am Nachholspieltag

 

Nach der 3-wöchigen Osterpause standen für 2 Mannschaften des SVW Nachholspiele auf dem Programm.

Heimsieg im Nachholspiel gegen Witterschlick

 

Die erste Mannschaft des SVW gewinnt ihr letztes Nachholspiel zu Hause gegen den TB Witterschlick mit 3:1 und übernimmt wieder die Tabellenführung. Brachmann und Ohmert treffen.

 

Volleyball: SVW im Spitzenspiel mit 3:2 erfolgreich.

 

Dass neben dem Fußball auch im Volleyball Spitzensport geboten wird, davon konnte man sich gestern Abend in der Wormersdorf Sporthalle überzeugen. In einem spannenden und hoch dramatischen Spiel setzt sich  die 1. Mannschaft gegen die 3. Mannschaft des Bonner TV mit 3:2 Sätzen durch und verteidigte damit den 2. Tabellenplatz der zum Aufstieg in die Landesliga berechtigt.

 

SV Wachtberg II – SV Wormersdorf 5:4

 

Eine 3:0 Pausenführung reichte der ersten Mannschaft des SV Wormersdorf am Sonntag nicht, um zumindest einen Punkt aus dem Spitzenspiel beim SV Wachtberg II mit nach Hause zu nehmen. Wachtberg nun wieder Tabellenführer.

 

Spitzenspiel in Wachtberg

 

Das Spitzenspiel der Kreisliga B2 findet am kommenden Sonntag, 01. Mai 2011, zwischen dem SV Wachtberg II und dem SVW Wormersdorf statt. Anstoß in Wachtberg Berkum ist bereits um 12:30 Uhr!

 

Heimsieg gegen Plittersdorf

 

rouven-ohmertRouven Ohmert trifft beim 3:0 Sieg über den SSV Plittersdorf dreimal. - In der ersten Hälfte taten sich die Wormersdorfer ein wenig schwer ins Spiel herein zu kommen und so konnten die Gäste Phasenweise durchaus mithalten und hatten sogar einige Chancen.

 

   

facebook

© SV Wormersdorf 1946 e. V. 2010-2020